VSM-A (Spritzmaus)

Technische Daten

(Bitumenspritzmaschine/ Vorspritzmaschine)

· Eigengewicht: 330/ 350 kg (ohne Fass)
· Länge: 3100 mm
· Breite: 1430 mm
· Höhe: 1750 mm

Aufbau

  • robuster Einachsanhänger, typisiert gemäß StVO
  • Handzugdeichsel mit Fallbremse
  • Schleppgeschwindigkeit bis zu 100 km/h
  • höhenverstellbare Zugdeichsel
  • Anhängerbeleuchtungsausrüstung (13 polig/12 V)
  • Kugelkopfkupplung optional mit DIN – Zugöse
  • beheizte Bitumenpumpe
  • Fassaufnahme für ein 200 Liter Fass
  • klappbare Rungen für eine einfache Fassbeförderung
  • Transportsicherung mittels Ketten für das Bitumenfass
  • Standardbeschichtung RAL 2011
  • Werkzeugkiste

Antrieb

  • robuster und wartungsarmer 1-Zylinder HATZ Dieselmotor (luftgekühlt)
  • Seilzugstarter
  • 5 Liter Dieseltank
  • Leistung: 4,2 kW bei 2600 U/ min
  • 10 Liter Hydrauliktank mit Rücklauffilter
  • direkt angetriebene Hydraulikpumpe

Förderpumpe

  • einstellbares Druckbegrenzungsventil
  • maximale Förderleistung 16 Liter/ min
  • vorgewärmte Bindemittelpumpe mit umkehrbarer Drehrichtung

Heizung

  • Propangasfassheizung, Reihenbrenner 4-flammig mit Sicherheitseinrichtung
  • Handgasbrenner
  • Gasflaschenhalterung für 11 kg

Spritzeinrichtung

  • Armaturen und Verrohrung zum Spritzen, Zirkulieren und Rücksaugen des Bindemittels
  • einschraubbare Saugeinheit mit integriertem Rücklauf in den Faßspund
  • Thermometer für das Verarbeitungsmaterial
  • Handlanzette mit 5 Meter Schlauch

Optionen

  • verstärke Achse 750 kg mit Bereifung 155 R13
  • zusätzlicher Elektro-Starter (zum Seilzugstarter)
  • Mischgutbehälter mit Auslaufschieber kann anstelle des Fasses transportiert und auch beheizt werden
  • Piezozündung für Reihenbrenner 4-flammig